Carrot Seed – Karottensamen

Jetzt, wo der Sommer vor der Türe steht, kommt bei vielen von uns Karottensamenöl zum Einsatz, denn es hat einen natürlichen Lichtschutzfaktor von 35-40. Wer sich auf natürliche Art vor der manchmal etwas überschießenden Kraft der Sonne schützen möchte, ist mit Karottensamenöl gut bedient. Allerdings darf man die Wirkung nicht mit künstlich hergestellten und weiteren Komponenten versehenen Sonnenschutzmitteln verwechseln. Das Karottensamenöl sollte man wesentlich häufiger auftragen, damit man sich nicht verbrennt. Dennoch stellt es eine sehr gute Alternative dar, wenn man empfindliche Haut hat oder sich auf ganz natürliche Weise schützen möchte.

Für die Hautpflege hat sich Karottensamenöl insgesamt bestens bewährt. Es ist ein wunderbares Tonikum für die Haut, verbessert die Elastizität und verhilft trockener Haut zu mehr Feuchtigkeit. Reifere und faltige Haut freuen sich ebenfalls ganz besonders über die Pflege der Karottensamen.

Karottensamenöl zeigt uns durch ihren vergleichsweise hohen Lichtschutzfaktor auf diese Weise den direkten Bezug zum Licht. Es ist ein lichtbringendes ätherisches Öl, das Geist und Seele berührt.

Noch kein Abo? Dann hol dir hier deinen Zugang:

Kommentare sind geschlossen.